Die Landhausküche

die Landhausküche

Der traditionell anmutende Charme einer Landhausküche strahlt mit warmen und hellen Farben Wohlfühlatmosphäre aus. Holzfronten oder Holzelemente unterstreichen den natürlichen Look. Die Optik ist schnörkelreich und verspielt. Der Landhausstil zaubert eine angenehme Gemütlichkeit in Ihre Küche.

Traditionelle Optik

Es gibt nicht Den Landhausstil. Es gibt viel mehr verschiedene, die durch unterschiedliche Farbgebung und Elemente der jeweiligen Stilrichtung zugeordnet werden. So kann man zum Beispiel zwischen dem englischen Landhausstil, dem amerikanischen, dem skandinavischen und dem mediterranen Landhausstil unterscheiden. Was sie alle gemeinsam haben? Helle und freundliche Farben, die Wärme in den Raum bringen. Oft werden Holzfronten oder Holzoberflächen verwendet. Sie werden meist so bearbeitet, dass der typisch natürliche Ausdruck der Materialien erhalten oder hervorgehoben wird. Manchmal werden sie auf antik gebeizt, gewischt, patiniert, gebürstet, lackiert oder nur mit Wachs oder Öl behandelt. Fronten der Schubladen und Türen sind überwiegend in unterschiedlichen aber eleganten Rahmenoptiken dekoriert. Die Griffe sind robust und verschnörkelt. Hochwertige Materialien in perfekter Verarbeitung zeichnen somit die Landhausküchenmöbel des KüchenTreffs Holzkirchen aus. Hier finden Sie Inspirationsbilder zu traditionellen Landhausküchen..

Viel Stauraum

Landhausküchen befanden sich damals in kleinen Häusern mit wenig Raum. Somit wurden sie besonders platzsparend konzipiert und sollten dennoch viel Stauraum bieten. Um auf wenig Raum viel Platz in den Schränken und Schubladen zu erhalten, bedarf es einem cleveren Konzept. So kommen Trennsysteme zum Einsatz, innenliegende Schubladen, Organisationselemente und Einsätze. In der Landhausküche findet jedes Utensil seinen Platz und Sie verbringen nicht Nerven und Zeit mit dem Suchen. Hier finden Sie weitere Informationen zu unserem Zubehör.

Nostalgie und doch Moderne

Altbacken und nicht auf dem technischen Neustand? Ganz und gar nicht. Auch wenn die Erscheinung einer Landhausküche nostalgisch und retro wirkt, die Technik ist es nicht. So kann die Landhausküche ohne Probleme mit modernen Elektrogeräten, die auf dem neusten Stand der Technik sind, ausgestattet werden. Auch ist es möglich, Geräte und Technik zu verwenden, die Ihnen erlaubt, Ihre Küche als vernetzte Küche zu verwenden. Die Kombination von Tradition und Moderne ist kein Widerspruch. Hier finden Sie weitere Informationen zur vernetzten Küche.